Hier wird das Bild des Artikels angezeigt
Source: ries.typepad.com
Bild des Authors
favorite

 30

Wie der 19-jährige Michael Dell den Computergiganten Dell gründete

Michael Dell gehört mit einem Vermögen von über 20 Milliarden US-Dollar zu einem der reichsten Menschen der Welt. Was ist die Geschichte hinter seinem persönlichen Erfolg? Was waren die ersten Schritte, um Dell zu einem Computergiganten, wie es das Unternehmen heute ist, zu bringen?

date_range  1984

Alles begann im Alter von 19 Jahren

Michael Dell hatte bereits als Jugendlicher großes Interesse an neuen Technologien und befasste sich hobbymäßig mit Computern. Eines Tages kam er auf die Idee, veraltete Computer mit zusätzlichem Speicher auszustatten. Er machte dies zunächst lediglich aus Spaß und experimentierte, wie sich alte Computer mit extra Speicher und Diskettenlaufwerken ausstatten ließen. Er beschaffte sich schließlich einige wenige, alte Computer, erweiterte diese mit zusätzlichem Speicher und verkaufte die angepassten Computer auf dem Campus seiner Universität in Austin (Texas), bei der er als Student eingeschrieben war. Die Verkäufe liefen gut und Dell erkannte, das daraus ein größeres Unternehmen werden konnte. Noch in seinem ersten Studienjahr hatte Dell bereits Computer im Wert von 80.000 US-Dollar verkauft. Motiviert von diesem Erfolg beschäftigte er sich intensiver mit der Computer-Industrie und erkannte, dass er hier eine Chance haben könnte. Im fiel insbesondere auf, dass es sehr lange dauerte, bis eine neue Technologie entwickelt war und in die Hände von zahlenden Kunden kam. Dell fasste daraufhin sein Ziel ins Auge: Er wollte einen Computer entwickeln, der billiger und schneller zu produzieren war als die damaligen Modelle auf dem Markt.

1984 brach Michael Dell schließlich sein Studium ab und gründete Dell mit 1000 US-Dollar Startkapital

Er gewann einen Kollegen seiner Universität für seine Vision, bezog daraufhin eine Bürofläche auf grob 300 m² und stellte seine ersten Mitarbeiter ein. Ein Jahr später begann Dell mit der Produktion von Hardware.

Heute macht Dell einen Umsatz von über 90 Mrd. US-Dollar und beschäftigt über 150.000 Mitarbeiter.

Source: cnbc.com; moneycontrol.com

Gefällt dir der Beitrag? Zeige es uns 

favorite_border